Grießnockerl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrießnockerlDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Grießnockerl

Rezept: Grießnockerl
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
40 g Butter
1 Ei
1 Eigelb
1 EL kaltes Wasser
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
100 g mittelfeiner Grieß
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter schaumig rühren, Ei sowie Eidotter und kaltes Wasser dazugeben. Rühren, bis alles gut vermengt ist, mit Salz und Muskatnuss würzen und den Grieß dazurühren. 5 Min rasten lassen.

2

Dann mit einem vorher in heißes Wasser getauchten EL die Nockerl abstechen und in kochendes Salzwasser gleiten lassen. Den Topf zudecken und die Hitze verringern. Die Nockerl müssen 25-30 Min ziehen, nicht kochen. Sie sind dann 4-5 mal so groß.

3

Mit dem Schaumlöffel herausheben und in heißer Bouillon servieren. Ergibt etwa 15 hühnereigroße Nockerl.

Zusätzlicher Tipp

Man kann unter die fertig verrührte Nockerlmasse 2-4 feingeschnittene, kurz in Butter gedämpfte Champignons mischen. Statt der Pilze kann man auch 1-2 EL feingehackten rohen oder gekochten Schinken daruntermengen.