Grill-Pfirsich mit Amaretti-Butter-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grill-Pfirsich mit Amaretti-Butter-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 41521

Grill-Pfirsich mit Amaretti-Butter-Soße

Grill-Pfirsich mit Amaretti-Butter-Soße
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Pfirsiche fest
80 g Amarettini
50 g Butter
1 EL Sonnenblumenöl
Für das Eis
1 Eigelb
30 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimtpulver
100 g Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eigelb mit Zucker 10 Min. schlagen, bis eine helle cremige Masse entsteht. Zimt untermischen. Die Sahne steif schlagen und unter die Eimasse heben. Mit 2 EL Nocken formen und auf ein Tablett geben, 3 Std. einfrieren.

2

Die Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen.

3

Die Amarettinikekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Wellholz fein zerbröseln, mit der Butter verkneten, zu Streuseln zerreiben. Aus dreifach gelegter Alufolie Schälchen formen, in denen je drei Pfirsichhälften Platz haben, und diese mit Öl einstreichen. Die Pfirsichhälften mit der Schnittseite nach oben hineinlegen und die Amatettinibrösel drüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (höchste Temperatur + Grillfunkton oder Umluftgrill) ca. 5 Min. grillen.

4

Die Pfirsiche mit dem entstandenen Saft auf Tellern anrichten, je eine Eisnocke dazugeben und mit etwas von dem Saft beträufeln.