Grillfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrillfischDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Grillfisch

Grillfisch
530
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen Fisch je 300-350g
Marinade
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Dill oder Petersilie, fein gehackt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
6 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fische je nach Art küchenfertig vorbereiten; dickere Rundfische, z. B. Goldbrassen, ziselieren; von Seezungen die dunkle Oberhaut abziehen.

2

Für die Marinade alle Zutaten verrühren, die Fische innen und außen damit bestreichen, 20 Minuten marinieren.

3

Die Fische auf den geölten Rost legen und unter dem vorgeheizten Grill auf jeder Seite etwa 10 Minuten grillen.

Dazu passen Butterkartoffeln, Kräuterbutter und Salat.

Zusätzlicher Tipp

Gilt für alle Fluss- und Seefische in Portionsgröße: Forelle, Saibling, Renke, Zander, Goldbrassen, Seezunge

Hinweis: Beim Holzkohlengrill ist die Verwendung von Fisch-Wenderasten nützlich.