Grillhähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrillhähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Grillhähnchen

raffiniert

Grillhähnchen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Brathähnchen
Salz
3 EL Senf
3 Zwiebeln
1 Päckchen Semmelbrösel
50 g Butter oder Margarine
6 EL Johannisbeergelee
Wein
4 EL Senf
Paprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die vorbereiteten Hähnchen in Portionsstücke zerlegen, mit Küchenkrepp abtupfen, salzen. Unter den Senf (ein scharfer sollte es sein!) die geriebenen Zwiebeln rühren. Damit die Hähnchenteile bestreichen und anschließend in Semmelbröseln wenden. Auf den vorgeheizten Grillrost legen und von beiden Seiten goldbraun grillen. Insgesamt etwa 20 bis 30 Minuten. Zwischendurch immer wieder mit der flüssigen Butter bepinseln.

2

Johannisbeergelee, Wein und den Senf mit Paprika verrühren und einen Klecks davon auf jede Hähnchenportion geben.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen als Beilage ein grüner Salat oder Endivien in saurer Sahne.