Grillhähnchen auf englische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grillhähnchen auf englische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Grillhähnchen auf englische Art

Rezept: Grillhähnchen auf englische Art
45 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 küchenfertige Hähnchen
Salz
Pfeffer
20 g Butter
3 EL Semmelbrösel
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
20 g Margarine
125 g durchwachsener Speck
1 Kästchen Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchen unter fließendem kaltem Wasser innen und außen abspülen, dann trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben, mit Butter bestreichen. Auf den Spieß stecken, mit Klammern befestigen, die Fettpfanne darunterschieben. Im vorgeheizten Grill 45-50 Minuten grillen. Hähnchen während der Grillzeit immer wieder mit dem abgetropften Fett bestreichen.

2

Die Hähnchen vom Spieß nehmen und vierteln. Semmelbrösel mit Cayennepfeffer mischen. Hähnchenteile darin wenden. Margarineflöckchen darauf verteilen. Im Grill noch einmal 10 Minuten überbacken.

3

Speck in Scheiben schneiden. In einer Pfanne goldgelb braten. Hähnchen auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Mit Speckscheiben und gewaschener, trockengetupfter Kresse garniert servieren.

4

Beilagen: Salat, Pommes frites.