Grillspieße mit Fleisch und Cherrytomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grillspieße mit Fleisch und CherrytomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Grillspieße mit Fleisch und Cherrytomaten

Rezept: Grillspieße mit Fleisch und Cherrytomaten
20 min.
Zubereitung
1 Tag 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für die Fleischspieße
800 g Lammfleisch aus der Keule
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL helle Sojasauce
2 TL Salz
2 Knoblauchzehen
Pfeffer aus der Mühle
8 Spieße
2 TL Thymian
Für die Tomatenspieße
250 g gelbe Cocktailtomate
250 g rote Cocktailtomate
8 Spieße
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Alufolie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch in mundgerechte große Stücke schneiden. Für die Marinade das Öl mit der Sojasauce kräftig schlagen. Knoblauch schälen und pressen. Salz, Knoblauch und Pfeffer unterrühren.
2
Das Fleisch damit überziehen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Am nächsten Tag das Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und auf die Spieße stecken.
3
Die Tomaten waschen und abwechselnd auf die Spieße stecken. Diese nebeneinander auf ein geöltes Stück Alufolie legen und unter Wenden ca. 15 Min. auf dem Grill garen.
4
Die Fleischspieße mit der Marinade bestreichen und unter häufigem Wenden in ca. 8–10 Minuten rundum goldbraun grillen; zum Schluss mit Thymianblättchen bestreuen.
5
Beide Spieße auf Tellern anrichten und servieren.