Grillspieße Neu Delhi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grillspieße Neu DelhiDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Grillspieße Neu Delhi

Grillspieße Neu Delhi
15 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Lammkeule (ohne Knochen)
350 g Roastbeef
2 Becher Joghurt
2 Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
1 rote Peperoni aus dem Glas
1 TL Currypulver
Hier kaufen!gemahlener Ingwer
Saft von 1 Zitronen
1 Bund Petersilie
Salz
Öl zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch zunächst in mundgerechte Würfel schneiden. Joghurt mit Zitronensaft, geschalten und geriebenen Zwiebeln, geschälter und gehackter Knoblauchzehe, gehackter Peperoni, Curry und Ingwer mischen. Fleisch in die Marinade geben und zugedeckt 1 Stunde ziehen laslen. Herausnehmen, abtropfen lassen und auf vier Spieße verteilen. Mit Öl bestreichen und auf dem Rost des Holzkohlengrills unter Wenden etwa 7 Minuten grillen. Die garen Spieße mit gehackter Petersilie bestreuen, salzen und mit der Marinade servieren.