0
Drucken
0

Grillwürstchen

Grillwürstchen
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Vor dem Grillen reibt man den Rost mit einer Speckschwarte ein, damit die Würstchen nicht "ankleben". Sonst ist nichts weiter zu beachten, außer dass man die Würstchen beim Grillen noch mit Öl einpinseln kann. Das muss aber nicht sein. Auch müssen sie nicht - wie man öfter hört - vorher gebrüht werden.

Zusätzlicher Tipp

Sehr gut passen Sauerkraut oder Weißkrautsalat dazu. Kartoffelsalat ist ebenfalls nicht zu verachten.

Bratwürstchen kann man auch ausgezeichnet einfrieren. Am Rande des Grills sind sie schnell aufgetaut, und so hat man immer einen "Notvorrat" für das spontane Grillen.

Top-Deals des Tages
ArtMoon Calgary Schuhregal 3 Ablagen Schwarz / Grau Metall / Plastik 41.7 X 19 X 44 cm
VON AMAZON
8,78 €
Läuft ab in:
Sinland Microfaser Geschirrtücher Dick Waffel 40cmx60cm 3 Stück für Geschirr , Glas , Fenster
VON AMAZON
11,56 €
Läuft ab in:
Sinland Microfaser Geschirrtücher Dick Waffel 40cmx60cm 3 Stück für Geschirr , Glas , Fenster
VON AMAZON
11,56 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages