Grillwürstchen auf Ananas-Aprikosen-Kompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grillwürstchen auf Ananas-Aprikosen-KompottDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Grillwürstchen auf Ananas-Aprikosen-Kompott

Grillwürstchen auf Ananas-Aprikosen-Kompott
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Kompott
350 g Ananas
350 g Aprikosen
2 EL Zucker
50 ml trockener Weißwein
½ unbehandelte Zitrone Saft
100 ml Apfelsaft
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Außerdem
8 rote Grillbratwürste
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Ananas gründlich schälen, von dem harten Strunk befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Aprikosen brühen, abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und ebenfalls klein schneiden.
2
Den Zucker in einer Pfanne leicht karamellisieren lassen, die Früchte zugeben, mit dem Wein ablöschen und den Zitronensaft und Apfelsaft angießen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke abbinden und in einer Schüssel auskühlen lassen.
3
Den Grill anheizen und die Würste rundherum goldbraun grillen.
4
Mit dem Kompott auf Teller anrichten und nach Belieben mit frischem Weißbrot servieren.