Grissini mit Rohschinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grissini mit RohschinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Grissini mit Rohschinken

Rezept: Grissini mit Rohschinken
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
200 g Blätterteig (TK)
1 Eigelb
1 EL Milch
Sesam hier kaufen!4 EL Sesam
24 dünne Scheiben Rohschinken (Parmaschinken oder Serranoschinken)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blätterteigplatten auftauen und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche legen und etwas ausrollen. Ei und Milch verquirlen und die Teigplatten damit einpinseln. Mit Sesam bestreuen und mit der flachen Hand etwas andrücken. Mit einem scharfen spitzen Messer der Länge nach in 1 cm breite Streifen schneiden (am besten mit Hilfe eines Lineals).

2

Vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (Umluft, 180°) in ca. 10-15 Min. goldbraun backen. Abkühlen lassen. In Rohschinken gewickelt servieren.