Grissini umwickelt mit Schinken und Rucola, dazu Gorgonzola-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grissini umwickelt mit Schinken und Rucola, dazu Gorgonzola-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.21536

Grissini umwickelt mit Schinken und Rucola, dazu Gorgonzola-Dip

Grissini umwickelt mit Schinken und Rucola, dazu Gorgonzola-Dip
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Rucola
12 dünne Scheiben Parmaschinken
12 Grissini
80 g weicher Gorgonzola
150 g Crème fraîche mind. 30% Fettgehalt
2 EL Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Je eine Grissinistange und ein paar Rucolablätter in je eine Scheibe Schinken einwickeln und bis zum Servieren kühl stellen. 

2

Den weichen Gorgonzola zerdrücken und mit der Creme Fraîche verrühren. Die Petersilie waschen, fein hacken und unter die Creme rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Dippen in kleine Schälchen stellen. Die Grissinistangen in hohe Gläser füllen und mit dem Dip servieren.