Grönen Hein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grönen HeinDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Grönen Hein

Grüne Bohnen mit Birnen und Speck

Grönen Hein
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg frische Bohnen
500 g kleine Birnen
500 g magerer Räucherspeck
1 EL Butter
Wasser
2 EL Bohnenkraut
Pfeffer
Salz
Beilage
Kartoffeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwei Pfund frische grüne Bohnen putzen, waschen, in Stücke brechen. Ein Pfund kleine ungeschälte Birnen waschen, Stiele entfernen.

2

Ein Pfund durchwachsenen Räucherspeck in grobe Würfel schneiden, in einer Kasserolle mit einem Eßlöffel Butter goldgelb anbraten, mehrmals umrühren, mit 1/4 Liter heißem Wasser löschen.

3

Die Brechbohnen einfüllen, mit zwei Eßlöffeln feingewiegtem Bohnenkraut bestreuen, kurz aufkochen, nach Geschmack pfeffern und salzen.

4

Die Birnen auf die Bohnen legen. Im zugedeckten Topf ohne umzurühren oder nachzugucken auf kleinem Feuer etwa eine Stunde dünsten. In der Kasserolle servieren. Dazu Kartoffeln reichen.