Große Gemüsesalatplatte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Große GemüsesalatplatteDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Große Gemüsesalatplatte

Große Gemüsesalatplatte
350
kcal
Brennwert
1 Std. 5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
2 kleine Köpfe Blumenkohl
500 g tiefgefrorene Erbsen
Salz
Artischockenherzen gibt es hier.400 g Artischockenherz aus der Dose
300 g Spargelspitze aus der Dose
500 g runde Karotten aus der Dose
600 g gekochter Schinken
2 Bund Petersilie
8 EL Öl
4 EL Weinessig
weißer Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl in Essigwasser wässern und anschließend bei milder Hitze 25 Minuten dünsten. Die tiefgefrorenen Erbsen in 2 EL kochendes Salzwasser geben und zugedeckt 6 Minuten garen. Dann die Artischockenherzen, die Spargelspitzen und die Karotten abtropfen lassen. Den gekochten Schinken in gleichgroße Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen und kleinschneiden. Den Blumenkohl abtropfen lassen und in Röschen zerteilen. Nun die Erbsen ebenfalls abtropfen und auskühlen lassen, dabei die Flüssigkeit aufbewahren.

2

Die Flüssigkeit von den Erbsen mit dem Öl, dem Weinessig, 1 Prise Salz, dem Pfeffer und dem Paprikapulver venühren

3

Das Gemüse entweder separat in kleinen Portionen auf einer Platte anrichten oder auch locker miteinander mischen. Die Schinkenstreifen zwischen dem Gemüse anordnen.

4

Das Gemüse mit der Salatsauce übergießen und mit der Petersilie bestreuen.