Grün-Rotes Gemüsecurry mit Tofu Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grün-Rotes Gemüsecurry mit TofuDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Grün-Rotes Gemüsecurry mit Tofu

Grün-Rotes Gemüsecurry mit Tofu
200
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Tofu
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!2 TL gehackter Ingwer
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Sojasauce
1 TL Currypulver
1 Zwiebel
200 g grüne Bohnen
2 rote Paprikaschoten
300 g Lauch
200 g Brokkoli
3 EL Öl
Salz
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Zitronensaft
Hier kaufen!2 EL frischer gehackter Ingwer oder gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Tofu abwaschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und hacken. Den Tofu mit Knoblauch, 1 TL Ingwer, Sojasauce und 1/2 TL Currypulver vermischen. Den Tofu 30 Min. darin marinieren.

2

Die Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Das Gemüse waschen und putzen. Die Bohnen in 3 cm lange Stücke und die Paprika in dünne Streifen schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden. Den Brokkoli in kleine Röschen zerteilen.

3

Den Tofu aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. In einem Wok 1 EL Öl erhitzen. Den Tofu darin knusprig braun braten, anschließend aus dem Wok nehmen. Wenn notwendig, den Wok ausspülen und abtrocknen.

4

Im Wok 2 EL Öl erhitzen. Die Zwiebelringe darin zuerst glasig dünsten, dann unter Rühren goldgelb braten. 1 TL Currypulver mit den Zwiebelringen vermischen und kurz anrösten.

5

Die Bohnen, Paprika und Lauch dazugeben, leicht salzen und unter Rühren kurz braten.

6

Den Brokkoli untermischen und mit der Brühe aufgießen. Das Curry mit 1 TL Ingwer würzen und zugedeckt ca. 12 Min. köcheln lassen. Das Gemüse soll weich sein, aber noch einen leichten Biss haben.

7

Die gebratenen Tofuwürfel untermischen und kurz erhitzen. Das Curry mit Zitronensaft abschmecken und mit Koriander bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sattmacher: Zum Curry gibt es Couscous. Der grobe Weizengrieß wird in die gleiche Menge kochendes Salzwasser eingerührt und quillt zugedeckt bei kleiner Flamme aus.