Grüne-Bohnen-Curry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne-Bohnen-CurryDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Grüne-Bohnen-Curry

Grüne-Bohnen-Curry
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g grüne Bohnen
3 cm Ingwerwurzel
6 Knoblauchzehen
3 Tomaten
2 TL Kreuzkümmelsamen
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 ½ TL gemahlener Koriander
1 gute Prise Chilipulver
4 EL (40g) geklärte Butter
1 TL Salz
250 ml Wasser
1 Zitrone (Saft)
1 TL Kreuzkümmelsamen oder 1 TL Chaat Masala
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauch zusammen sehr fein hacken. Tomaten häuten und würfeln.

2

Kreuzkümmel, Koriander, Chili, Ingwer und Knoblauch in der Butter vorsichtig 2 Minuten dünsten, die Tomaten zugeben und 2 Minuten kochen lassen. Bohnen, Salz und Wasser zugeben, zum Kochen bringen und zugedeckt 10 Minuten kochen lassen.

3

Zitronensaft und Chaat Masala oder gerösteten Kreuzkümmelsamen unterrühren und weitere 15 Minuten im offenen Topf kochen. Die Bohnen sollen nun gar und die Flüssigkeit fast verdunstet sein.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Curry paßt gut zu "feuchten" Fleischcurrys.