Grüne Bohnen mit Knoblauchbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Bohnen mit KnoblauchbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Grüne Bohnen mit Knoblauchbrot

Grüne Bohnen mit Knoblauchbrot
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g geputzte kleine Bohnen
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
4 ganze, geschälte Knoblauchzehen
40 g Weißbrotbrösel
2 EL frische, glatte und gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

600 g geputzte kleine grüne Bohnen in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und unter fließendem kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trockentupfen. 60 ml Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und 4 ganze geschälte Knoblauchzehen goldbraun braten, dann herausnehmen. 40 g frische Weißbrotbrösel in das Öl geben und unter ständigem Kühren bei geringer Hitze 3-4 Minuten braten, bis die Brösel braun und knusprig sind. Die Bohnen und 2 EL gehackte, frische glatte Petersilie zufügen, dann mit Salz und Irisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Brösel und Bohnen verrühren, bis die Bohnen warm sind. Heiß oder zimmerwarm servieren.