Grüne Bohnen mit Sellerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Bohnen mit SellerieDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Grüne Bohnen mit Sellerie

Grüne Bohnen mit Sellerie
155
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g zarte grüne Bohnen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Stangen Staudensellerie
200 g Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen und die Enden abschneiden. Bohnen in 4-5 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf 1L Wasser zum Kochen bringen, salzen.

Bohnen darin 3- 4 Min. garen, im Sieb abschrecken, abtropfen lassen.

2

Sellerie waschen und putzen, das zarte Selleriegrün beiseite legen. Se!leriestangen in dünne Scheiben schneiden.

Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten und kleiner würfeln, dabei die Stielansätze entfernen.

3

Öl in einem Topf erhitzen, die Bohnen mit Sellerie und Knoblauch darin andünsten. Tomaten mit Selleriegrün unterrühren, salzen und pfeffern. Bohnen zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 12 Min. schmoren, bis sie bissfest sind.

Falls nötig, dabei etwas Wasser (oder Brühe) angießen.

4

Basilikumblättchen von den Stängeln zupfen und unter die Bohnen mischen. Abschmecken und heiß oder lauwarm servieren.