Grüne Erbsensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne ErbsensuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Grüne Erbsensuppe

Grüne Erbsensuppe
20 min.
Zubereitung
4 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
330 g grüne Erbsen
2 EL Öl
1 mittelgroße Zwiebel feingehackt
1 Selleriestange in dünne Scheiben geschnitten
1 mittelgroße Möhre in feinen Scheiben
Kreuzkümmel online bestellen1 EL gemahlener Kreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL gemahlener Koriander
Hier kaufen!2 TL frischer Ingwer gerieben
1 l Gemüsebrühe
300 g grüne Erbsen tiefgefroren
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL frische Minze gehackt
4 EL Naturjoghurt oder saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Spalterbsen 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Anschließend gut abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und hacken, die Möhre und den Sellerie putzen und in Würfel schneiden.

Öl einem großen gußeisernen Topf erhitzen; Zwiebel, Sellerie und Möhre zugeben. Bei mittlerer Hitze 3 Minuten dünsten; gelegentlich umrühren. Jetzt den Kreuzkümmel, Koriander und Ingwer einrühren und 1 Minute dünsten.

2

die Spalterbsen und die Brühe in den Topf geben. Aufkochen und Hitze reduzieren. Im geschlossenen Topf 1 1/2 Stunden garen; dabei gelegentlich umrühren.

3

Nun die gefrorenen Erbsen einrühren. Beiseite stellen.

Die abgekühlte Suppe portionsweise in der Küchenmaschine pürieren. In den Topf geben und vorsichtig erhitzen. Salzen und pfeffern; Minze einrühren. In Suppenschüsseln anrichten und mit einem Löffel Joghurt oder saurer Sahne servieren.