Grüne Erbsensuppe mit Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Erbsensuppe mit SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Grüne Erbsensuppe mit Spinat

Grüne Erbsensuppe mit Spinat
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
500 g geschälte frische oder tiefgefrorene Erbsen
1 Stange Lauch fein geschnitten
2 Knoblauchzehen zerdrückt
2 Scheiben Speck fein gewürfelt
1 Liter Schinken- oder Hühnerbrühe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
50 g frischer Spinat zerkleinert
40 g Weißkohl fein geschnitten
kleiner Blattsalat zerkleinert
1 Stange Sellerie gehackt
1 große Hand voll Petersilie gehackt
Schachtel Kresse
4 TL frische Minze gehackt
1 Prise gemahlener Muskat
Salz und schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bringen Sie die Erbsen, Lauch, Knoblauch und Speck mit der Brühe zum Kochen. Köcheln Sie bei niedriger Temperatur 20 Minuten.

2

Etwa 5 Minuten, bevor die Mischung fertig ist, erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne.

3

Geben Sie Spinat, Kohl, Salat, Sellerie und Kräuter in die Pfanne und braten sie zugedeckt bei schwacher Hitze weich.

4

Pürieren Sie die Erbsenmischung im Mixer. Geben Sie sie zum Gemüse und wärmen sie durch. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Rezept wurde von der Frau eines britischen Parlamentsmitgliedes im 17. Jahrhundert erfunden und hat die Zeiten überdauert.