Grüne Grütze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne GrützeDurchschnittliche Bewertung: 4.7153
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Grüne Grütze

mit Joghurtsahne

Grüne Grütze

Grüne Grütze - Norddeutsche Hausmannskost sternewürdig veredelt

269
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
400 ml Apfelsaft
½ Bio-Zitrone
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke (ca. 20 g)
2 weiße Pfirsiche
100 g grüne kernlose Weintrauben
1 Stück Honigmelone (ca. 300 g)
4 Kiwis
100 g Schlagsahne
½ Tütchen Vanillezucker
150 g Joghurt (1,5 % Fett)
nach Belieben: Minze oder Zitronenverbene
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Messbecher, 2 Töpfe, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Schaumkelle, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Stabmixer, 1 hohes Gefäß, 1 Gummispachtel

Zubereitungsschritte

Grüne Grütze Zubereitung Schritt 1
1
Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark mit einer Messerspitze herauskratzen. Vanillemark und Apfelsaft in einem Topf zum Kochen bringen.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 2
2
Die Zitronenhälfte auspressen und etwa 1 EL Zitronensaft mit der Stärke glattrühren. In den kochenden Apfelsaft geben, einmal aufkochen lassen und dann beiseitestellen.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 3
3
Pfirsiche kurz mit einer Schaumkelle in kochendes Wasser tauchen, herausheben. Mit kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Früchte halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch würfeln.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 4
4
Weintrauben waschen und halbieren. (Falls Sie keine kernlosen bekommen haben: Trauben entkernen.)
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 5
5
Die Melone entkernen, in Spalten schneiden, das Fruchtfleisch von der Schale schneiden und würfeln.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 6
6
Kiwis schälen, das Fruchtfleisch würfeln. Etwa die Hälfte davon in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 7
7
Das Kiwipüree unter die Apfelsaftmischung rühren und alle vorbereiteten Früchte unterheben. Die Grütze in Dessertgläser füllen und für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 8
8
Kurz vor dem Anrichten die Sahne mit dem Vanillezucker steifschlagen.
Grüne Grütze Zubereitung Schritt 9
9
Joghurt glattrühren und die Sahne mit einem Gummispachtel unterheben. Auf der Grütze verteilen. Nach Belieben mit Minze oder Zitronenverbene garnieren und servieren.