Grüne Kräutersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne KräutersauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Grüne Kräutersauce

Rezept: Grüne Kräutersauce
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Eier
Petersilie und Schnittlauch
Dill, Kerbel, Kresse, Pimpinelle und Sauerampfer
2 TL Zucker
1 TL Salz
weißer Pfeffer
2 EL Zitronensaft
Bei Amazon kaufen6 EL Rapsöl
4 EL Mayonnaise
3 EL Magerquark
4 EL saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in kochendes Wasser legen, in 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, schälen und in Würfel schneiden. Die Kräuter kalt waschen, abtropfen lassen und die harten Stiele entfernen. Die Kräuter auf einem Brett mit dem Zukker, dem Salz und dem Pfeffer bestreuen und sehr fein hakken oder mit dem Wiegemesser zerkleinern. Die Kräutermischung in eine Schale füllen, mit dem Zitronensaft und dem Öl mischen und zugedeckt 5 Minuten durchziehen lassen. Die Mayonnaise, den Quark und die saure Sahne in einer Schüssel mischen. 0,125l heißes Wasser zufügen und mit dem Schneebesen gut glatt rühren. Die Mayonnaisesauce mit den Kräutern und den Eiwürfeln mischen. Die Kräutersauce bis zum Servieren kühl stellen. Paßt gut zu gekochtem Rindfleisch, Sülzen und pochierten oder hartgekochten Eiern.

Schlagwörter