Grüne Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne NudelnDurchschnittliche Bewertung: 41516

Grüne Nudeln

Rezept: Grüne Nudeln
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Blattspinat Mangoldblätter oder Kräuter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
300 g Mehl
1 TL Salz
2 Stück Ei (Größe M)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

200 g Blattspinat, Mangoldblätter oder Kräuter (z. B. Rucola, Kerbel oder Petersilie) verlesen, putzen, waschen und trocken schütteln. Gemüse oder Kräuter in sprudelnd kochendem Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren, bis sie zusammenfallen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und mit den Händen die Flüssigkeit gut ausdrücken.

2

Gemüse oder Kräuter mit 1 EL Olivenöl pürieren. Mit 300 g Mehl, 1 TL Salz und 2 Eiern (Größe M) in einer Schüssel mischen und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Diesen Nudelteig ruhen lassen, ausrollen und zu Nudeln formen.

Zusätzlicher Tipp

Schmecken gut zusammen mit sahnigen Saucen.