Grüne Tagliatelle mit Lachssauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Tagliatelle mit LachssauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Grüne Tagliatelle mit Lachssauce

Grüne Tagliatelle mit Lachssauce
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Tagliatelle
250 g Lachsfilet , frisch oder tiefgekühlt
2 EL Öl
100 ml trockener Weißwein
Gemüsebrühe
250 g Kräuter Philadelphia
1 Bund frischer Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tagliatelle nach Packungsanleitung "al dente" kochen. Inzwischen das Lachsfilet waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Lachsstücke darin anbraten. Mit Weißwein ablöschen und die Gemüsebrühe angießen. Die Sauce erhitzen und kurz aufkochen lassen.

3

Dann den Kräuter Philadelphia in die Sauce geben und bei milder Hitze unter Rühren schmelzen lassen.

4

Inzwischen den Dill waschen, trockenschütteln und fein hacken. Die Sauce mit Dill, Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Tagliatelle servieren.