Grüner Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
20
Drucken
20
Grüner KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11571
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Grüner Kartoffelsalat

mit Feldsalat, Lachsschinken und Apfel

Grüner Kartoffelsalat

Grüner Kartoffelsalat - Rustikal-leichter Kartoffelsalat ganz ohne Mayonnaise

277
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (71 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
3 festkochende Kartoffeln (ca. 300 g)
Salz
1 rote Zwiebel
Apfelessig2 EL Apfelessig
150 ml klassische Gemüsebrühe
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Pfeffer
80 g Feldsalat
1 Bund Schnittlauch
1 Apfel
70 g Lachsschinken
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleiner Topf, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Deckel, 1 Schüssel, 1 Salatschleuder, 1 Kelle

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 20-25 Minuten garen. Anschließend abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken, pellen und abkühlen lassen.

2

Abgekühlte Kartoffeln in Scheiben schneiden, salzen und in eine Schüssel geben. Zwiebel schälen und fein würfeln.

3

Zwiebelwürfel mit Essig und Brühe in einem kleinen Topf aufkochen, kochend heiß über die Kartoffeln gießen.

4

Öl dazugeben und alles mischen. 30 Minuten ziehen lassen, dabei öfter mischen.

5

Inzwischen Feldsalat putzen, dabei den Wurzelansatz intakt lassen, damit die Blättchen zusammenbleiben. Salat waschen und gründlich trockenschleudern. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

6

Apfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden.

Apfel vierteln und entkernen
Videohilfe
Egal, ob Sie Äpfel füllen wollen oder zum Beispiel einen Kuchen mit Apfelringen belegen wollen - nach dem gründlichen Waschen muss erstmal das Kerngehäuse raus. Das funktioniert am besten mit einem Apfelausstecher. Cornelia Poletto zeigt, wie es geht.
7

Lachsschinken in feine Streifen schneiden.

8

Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feldsalat, Schnittlauchröllchen, Schinkenstreifen und Apfelscheiben zum Salat geben und untermischen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das ganze schmeckt noch viel besser, wenn das Öl erst nach dem Ziehen zugegeben wird. Denn das Öl verhindert das Eindringen von wasserlöslichen Bestandteilen wie Essig, Salz und Brühe in die Kartoffeln. Dann genügt auch schon 1 EL Öl für diese Menge Kartoffeln. Und dann das Ganze noch leicht handwarm serviert. Da kommt der Geschmack dann so richtig zur Geltung. Wer braucht da noch Kartoffelsalat mit Majonaise, der dann noch kalt gestellt werden muss wegen derselben.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages