Grüner Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüner RisottoDurchschnittliche Bewertung: 5158

Grüner Risotto

Grüner Risotto
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
200 g kleine Kefe
Salz
300 g frische, ausgelöste Erbsen (oder tiefgekühlte)
heiße Gemüsebrühe
1 Bund Pfefferminze
70 g Butter
1 gehackte Zwiebel
250 g Arborio-Reis
125 ml Weißwein
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
1 Prise Zucker
50 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kefen fädeln, waschen, in kochendem Salzwasser etwa 3-4 Min. knapp garen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. 

2

Erbsen in etwa 1/8 I Brühe garen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Pfefferminze in feine Streifen schneiden.

3

Die halbe Buttermenge schmelzen und die Zwiebeln darin farblos dünsten. Reis hinzufügen und mitdünsten, bis er glasig ist. Mehrmals mit dem Weißwein ablöschen. Nach und nach Brühe zugießen und den Risotto unter Rühren etwa 15 Min. garen.

4

Erbsenpüree, die restliche Butter und die schräg halbierten Kefen unter den Risotto mischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zucker abschmecken. Parmesan und die Pfefferminzstreifen vorsichtig unter den Risotto heben.

Zusätzlicher Tipp

Etwas pikanter wird dieser Risotto, wenn man halb Parmesan, halb Pecorino romano zugibt.