Grüner Salat mit Pekannüssen und Roastbeef Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüner Salat mit Pekannüssen und RoastbeefDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Grüner Salat mit Pekannüssen und Roastbeef

Grüner Salat mit Pekannüssen und Roastbeef
30 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Roastbeef
2 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für den Salat
200 g gemischter Blattsalat z. B. Rucola, Batavia, Feldsalat
150 g saure Sahne
2 EL Zitronensaft
½ TL Zucker
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Pecannüsse
nach Belieben
Fleur de sel oder grobes Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Das Roastbeef abbrausen und trocken tupfen. Rundherum im heißen Öl braun anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Auf einem Gitter (darunter Fettpfanne) im Ofen je nach Fleischdicke und gewünschtem Gargrad etwa 35-50 Minuten garen (Kerntemperatur rosa: ca. 55°C).
3
Den Salat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Klein zupfen und auf Teller verteilen. Die saure Sahne mit 2-3 EL Wasser glatt rühren und mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Das Roastbeef aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten ruhen lassen. In dünne Scheiben geschnitten auf dem Salatbett anrichten und mit den Nüssen bestreuen. Mit etwas Salatsauce beträufeln und den Rest separat dazu reichen.
5
Nach Belieben mit etwas Pfeffer übermahlen und mit Fleur de sel bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages