0
Drucken
0

Grüner Spargel

mit gebratenem Hähnchen

Grüner Spargel
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Vom Spargel das untere Drittel schälen und die unteren Enden abschneiden. Den Spargel in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Spargelstücke abspülen und abtropfen lassen.

2

Hähnchenbrustfilet unter fließendem kalten Wasser abspülen und trockentupfen. Hähnchenbrust in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

3

Die Hähnchenbrustwürfel mit Ingwer und Knoblauchwürfeln, Speisestärke, Curry und Sojasauce mischen.

4

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustwürfel-Mischung von allen Seiten darin anbraten. Spargelstücke hinzugeben und weitere 2 Minuten braten.

5

Pinienkerne und Schinkenwürfel hinzugeben und kurz durchschwenken. Tomaten abspülen, trockentupfen und evtl. Stängelansätze entfernen. Tomaten hinzugeben und mit erhitzen. Die Hähnchenpfanne mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

6

Petersilie abspülen, trockentupfen, die Blättchen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Die Petersilie unter die Hähnchenpfanne heben und sofort servieren.

Beilage: Basmatireis oder Eiernudeln.

Zusätzlicher Tipp

 

Sie können anstatt Currypulver auch das 5-Gewürz-Pulver zum Würzen verwenden.

Top-Deals des Tages
Städter Temperiergerät für Kuvertüre, Schokolade, Schokoladenschmelzgerät, Schmelztopf, inkl. Deckel, 1,5 Liter
VON AMAZON
66,50 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages