Grüner Spargel mit Vinaigrette und geröstetem Weißbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüner Spargel mit Vinaigrette und geröstetem WeißbrotDurchschnittliche Bewertung: 41529

Grüner Spargel mit Vinaigrette und geröstetem Weißbrot

Grüner Spargel mit Vinaigrette und geröstetem Weißbrot
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Dijonsenf
2 EL Sherryessig
Olivenöl bei Amazon bestellen80 ml Olivenöl extra vergine
fein gehackter Schnittlauch
24 Stangen grüner Spargel
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 ganze, geschälte Knoblauchzehen
80 g frische Weißbrotbrösel
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Vinaigrette 1/2 EL Dijon-Senf, 2 EL Sherryessig, 80 ml Olivenöl extra vergine und 1/2 TL fein gehackten Schnittlauch in einer kleinen Kanne verrühren. 24 grüne Spargelstangen von holzigen Enden befreien und in einem großen Topf in Salzwasser bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten bissfest garen.

Inzwischen 3 EL Olivenöl in einer mittelgroßen Bratpfanne erhitzen, darin 2 ganze geschälte Knoblauchzehen bei schwacher Hitze goldbraun braten, dann herausnehmen. 80 g frische Weißbrotbrösel in die Pfanne geben, auf mittlere Hitze schalten und Brösel knusprig und goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Spargel abgießen und auf einem Servierteller anrichten. Mit Vinaigrette beträufeln und mit Bröseln bestreuen.