Grüner Spargel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüner Spargel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Grüner Spargel-Salat

Grüner Spargel-Salat
240
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g grüner Spargel
100 g getrocknete Tomaten
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
40 g Pinienkerne
60 g Brunnenkresse
60 g Chicorée
250 g weiße Bohnen (aus der Dose)
1 Zitrone
2 EL Pesto (Fertigprodukt)
Schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleines Messer, 1 kleiner Topf, 1 beschichtete Pfanne, 1 Salatschleuder, 1 Sieb, 1 Salat- Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den grünen Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden.

Anschließend in ausreichend Salzwasser 5 bis 10 Minuten bissfest garen und danach abgießen. Den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden; einige Spitzen auf die Seite legen für die Dekoration.

2

Die getrockneten Tomaten in einem kleinen Topf mit kochendem Wasser, versetzt mit einem Schuss Weißweinessig, ca. 5 Minuten kochen. Abgießen und in kleine Würfel schneiden.

Die Pinienkerne ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Pfanne unter Rühren rösten, dann auf einen Teller geben und auskühlen lassen.

3

Brunnenkresse und Chicoree waschen, in einer Salatschleuder trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Dann die Bohnen in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

4

Die Zitrone auspressen. Den Saft mit Pesto und Olivenöl verrühren sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschließend alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit dem Dressing vermischen und 15 Minuten ziehen lassen. Dann den Salat auf 4 Tellern anrichten und mit den Spargelspitzen garnieren. Dazu passt frisch gebackenes Nussbrot.