Grünes Gemüsecurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünes GemüsecurryDurchschnittliche Bewertung: 41515

Grünes Gemüsecurry

mit Tofu

Grünes Gemüsecurry
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Currypaste bei Amazon kaufen2 EL grüne Currypaste
500 ml Kokoscreme (Fertigprodukt oder cremige Schicht, die sich bei Kokosmilchkonserven oben absetzt)
300 g Kürbis in große Stücke geschnitten
200 g grüne Bohnen
100 g junge Mini-Maiskolben frisch oder aus der Dose
100 g Shiitakepilz
2 Tomaten in Spalten geschnitten
250 g fester Tofu gewürfelt
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen1 EL thailändische Fischsauce (Nam pla), optional
Hier bestellen1 EL geraspelter Palmzucker oder brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einem Wok erhitzen, dann die grüne Currypaste mit 60 ml Wasser darin erwärmen, bis die Paste intensiv duftet.

2

Die Kokoscreme, den Kürbis, die grünen Bohnen, die Maiskölbchen, die Shiitakepilze, die Tomaten, den Tofu, die Fischsauce und den Zucker hinzufügen. Zum Kochen bringen, die Temperatur senken und 20 Minuten leise köcheln lassen, bis der Kürbis gar ist.