Grünes Monster im Garten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünes Monster im GartenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Grünes Monster im Garten

(Tofu-Sandwiches)

Rezept: Grünes Monster im Garten
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
120 ml trockener veganer Weißwein oder Gemüsebrühe
1 EL Hefeflocken
Zitronenpfeffer
Zwiebelpulver
feines Meersalz
getrocknetes Thymian
500 g schnittfester Tofu abgetropft, gepresst und in 6 mm große Würfel geschnitten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
90 g Weißkohl gehackt
80 g Zwiebel gehackt
40 g grüne Paprikawürfel
30 g Karotten gehackt
30 g Rettich gehackt
30 g Stangensellerie gehackt
60 g Dillgurken gehackt
2 EL gehackte frische Petersilie
110 g vegane Mayonnaise
1 EL Senf
1 EL Apfelessig
feines Meersalz
Pfeffer
8 Scheiben Brot
3 EL vegane Margarine
1 große Tomate in Scheiben geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst in einer kleinen Schüssel den Wein mit Hefeflocken, Zitronenpfeffer, Zwiebelpulver, Salz und Thymian verrühren. Eine große Bratpfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und den Tofu mit der Weinmischung hineingeben und etwa 12 Minuten rühren, bis er die Flüssigkeit aufgenommen hat. Das Öl dazugeben und den Tofu 4 Minuten unter häufigem Rühren braten. Sobald er goldbraun ist, aus der Pfanne nehmen, in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

2

Kohl, Zwiebeln, Paprika, Karotte, Rettich, Sellerie, Dillgurken, Petersilie, Mayonnaise, Senf und Essig zum Tofu geben. Alles gründlich vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach der Zubereitung der Sandwiches wird ein Teil des Salats übrig sein. Bewahren Sie ihn für eine andere Verwendung im Kühlschrank auf.

3

Einen Sandwichtoaster vorheizen. Die Brotscheiben auf einer Seite mit Margarine bestreichen und auf der unbestrichenen Seite von vier der Scheiben den Salat verteilen. Mit Tomatenscheiben und dann mit den übrigen Brotscheiben -die Margarineseite nach außen - bedecken. Die Sandwiches im Toaster bei geöffnetem Decke 3 Minuten grillen. Wenden und von der anderen Seite ebenfalls 3 Minuten goldbraun grillen. In der Mitte durchschneiden und servieren.