Grünes Tofu-Soufflé Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünes Tofu-SouffléDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Grünes Tofu-Soufflé

Grünes Tofu-Soufflé
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
400 g Erbsen frisch oder gefroren
200 g Brokkoliröschen
300 g Tofu
150 ml Milch (1,5 % Fett) oder Sojamilch
4 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 EL Grieß (Vollweizen)
2 EL Dill frisch gehackt
1 TL Petersilie getrocknet
1 TL Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erbsen und Brokkoliröschen für 3 Minuten blanchieren.

2

Tofu mit der Milch, dem Zitronensaft und dem Olivenöl pürieren.

3

Jetzt den Grieß, den gehackten Dill, die gehackte Petersilie, das Salz, den Pfeffer und den Brokkoli zu der Tofumilch geben. Von den Erbsen 200g abwiegen und diese ebenfalls dazugeben. Andere beseite stellen. Die Tofu-Kräuter-Gemüse-Masse pürieren. Zum Schluss die restlichen ganzen Erbsen unterheben.

4

Püree in leicht gefettete Souffléförmchen geben und bei 180°C 25 Minuten backen.