Grünkernbällchen mit Sesam dazu Tomatensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkernbällchen mit Sesam dazu TomatensoßeDurchschnittliche Bewertung: 41531

Grünkernbällchen mit Sesam dazu Tomatensoße

Grünkernbällchen mit Sesam dazu Tomatensoße
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Grünkernschrot
375 ml
1 altbackene Brötchen
1 Möhre
100 g Knollensellerie
½ Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe
100 g Schafskäse
2 Eier
Hier anrufen!5 EL Haferflocken Kleinblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier bei Amazon kaufen4 EL Sesamsamen
2 EL Butter
Für die Tomatensauce
600 g Tomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
3 EL Tomatenmark
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
2 TL fein gehackter Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Grünkernschrot und Gemüsebrühe aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
2
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3
Die Semmel in warmem Wasser einweichen. Möhre und Sellerie waschen, schälen und fein raspeln. Petersilie waschen und fein hacken. Knoblauch schälen und pressen. Feta-Käse zerbröseln. Die Semmel gut ausdrücken mit den Gemüseraspeln, Petersilie, Knoblauch, Feta-Käse und die Eiern unter die Grünkernmasse kneten. Nach und nach Haferflocken unterkneten, bis die Masse formbar ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Backblech einfetten. Mit angefeuchteten Händen aus der Masse tischtennisballgroße Bällchen formen, in den Sesamsamen wenden und auf das Blech setzen. Die Butter schmelzen und über die Bällchen träufeln. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.
4
Für die Sauce die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. In heißem Öl glasig anschwitzen, Tomatenmark und Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer, Thymian und Zucker würzen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Abschmecken und mit den Bällchen servieren.
5
Nach Belieben mit Thymian und Gemüsestreifen garnieren.