Grünkernbratlinge Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrünkernbratlingeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Grünkernbratlinge

mit Tomatensauce

Grünkernbratlinge
600
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
60 g Grünkernschrot
200 ml Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel
1 Ei
Kräuter nach Geschmack
Jodsalz
Pfeffer
Paprika
1 Möhre
Paniermehl nach Bedarf
Tomatensauce
3 Tomaten
Zwiebel
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
1 EL Mehl
200 ml Gemüsebrühe oder Wasser
Jodsalz
Pfeffer
Paprika
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Grünkernschrot in der Gemüsebrühe aufkochen und mind. eine halbe Stunde ausquellen lassen. Mehl, klein gehackte Zwiebel, Ei, Kräuter und Gewürze zu der Grünkernmasse geben. Möhre raspeln, dazugeben und alles verkneten. Aus der Masse Bratlinge formen und in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne braten.Tomaten waschen, Zwiebel schälen, beides in Viertel schneiden, andünsten und ca. 10 Minuten garen. Anschließend pürieren. Öl erhitzen, Mehl zugeben und unter ständigem Rühren hellgelb andünsten. Mit Flüssigkeit unter Rühren ablöschen. Gemüsepüree zugeben und aufkochen. Grünkernbratlinge mit der Tomatensauce und dem Salat anrichten.