Grünkernfrikadellen mit Tomatensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkernfrikadellen mit TomatensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Grünkernfrikadellen mit Tomatensalat

Rezept: Grünkernfrikadellen mit Tomatensalat
455
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g mittelfeiner Grünkernschrot
125 ml Gemüsebrühe (Instant)
4 Schalotten
2 Eier
1 TL Salz
2 EL gehackte Petersilie
100 g frisch geriebener Hartkäse
4 EL Öl
4 Fleischtomaten
1 Zwiebel
1 Msp. weißer Pfeffer
1 EL Weinessig
3 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grünkernschrot unter Rühren in der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Einmal kräftig aufkochen lassen und bei äußerst schwacher Hitze 30 Minuten im offenen Topf quellen und anschließend abkühlen lassen.

2

Die Schalotten schälen, feinwürfeln und mit den Eiern, dem Salz, der Petersilie und dem geriebenen Käse vermengen. Die Masse dann unter den Grünkernschrot mischen.

3

Aus der Schrotmasse Frikadellen formen und diese bei schwacher Hitze in 2 Esslöffeln Öl von jeder Seite 12-15 Minuten braten.

4

Die Tomaten waschen, abtrocknen, in gleich dicke Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten. Die Zwiebel schälen, würfeln und über die Tomaten streuen.

5

Das Salz mit dem Pfeffer, dem Essig und dem restlichen Öl verrühren und über die Tomaten träufeln. Den Salat mit dem Schnittlauch bestreut zu den Frikadellen servieren.