Grünkernklößchensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrünkernklößchensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Grünkernklößchensuppe

mit Kerbel

Grünkernklößchensuppe
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1250 ml Gemüsebrühe
50 g grober Grünkernschrot
1 EL Parmesan gerieben
Jetzt hier kaufen!1 Prise Muskatnuss
Hier kaufen!1 Prise Piment
Jetzt online kaufen1 Prise Kurkuma
1 Prise getrocknetes Liebstöckel
1 EL Petersilie fein gehackt
1 verquirltes Ei
Salz
Pfeffer
1 EL Karotten hauchdünne Scheiben
2 EL frischer Kerbel fein gehackt
2 EL Schnittlauch fein geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

125 ml Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Grünkernschrot einrühren, zu einem dicken Brei kochen.

2

Vom Feuer nehmen, leicht abkühlen lassen, mit Parmesan, Muskat, Piment, Curcuma, Liebstöckel, Petersilie und dem Ei vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die restliche Gemüsebrühe zum Kochen bringen, mit 2 Teelöffeln kleine Klößchen formen, in die Brühe geben und die Klößchen 10 Minuten in der leicht kochenden Brühe ziehen lassen.

4

Die letzten 2 Minuten Karotten, Kerbel und Schnittlauch mit in die Suppe geben.

Schlagwörter