Grünkernküchlein mit Tzatziki-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkernküchlein mit Tzatziki-DipDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Grünkernküchlein mit Tzatziki-Dip

Grünkernküchlein mit Tzatziki-Dip
355
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 ml Gemüsebrühe
250 g Grünkernschrot
2 Becher Joghurt (1,5 % Fett)
2 EL Magerquark
Salatgurke
Salz
1 Bund Dill
weißer Pfeffer
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Kästchen Kresse
3 Zweige Petersilie
3 Eier
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
2 EL Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brühe nur leicht erhitzen, das Grünkernschrot dazugeben und mit dem Schneebesen untermischen  und bis zum Aufkochen kräftig schlagen. Zugedecken und 10 Minuten quellen, dann abkühlen lassen.

2

Joghurt und Quark in einer Schlae miteinander vermischen, die Gurke schälen und fein raspeln, den Dill hacken und den Knoblauch zerdrücken. Alles mit Salz und Pfeffer in die Sauce geben. Zwiebel reiben, die Kräuter fein hacken und alles mit Eiern, Salz, Pfeffer und Muskat unter die Grünkernmasse mengen und gut vermischen.

3

Teig zu flachen Küchlein formen und im heißem Öl in einer Pfanne anbraten. Abfetten lassen und mit Tzatziki zu Tisch bringen.