Grünkernsuppe mit Birnen und Roquefort Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkernsuppe mit Birnen und RoquefortDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Grünkernsuppe mit Birnen und Roquefort

Rezept: Grünkernsuppe mit Birnen und Roquefort
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stange Staudensellerie
1 EL Keimöl
1 Beutel Grünkern -Suppe mit Mangold
1 Birne
50 g Roquefort-Käse
2 EL Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl erhitzen und den Sellerie darin andünsten. 600 ml kaltes Wasser und die Grünkernsuppe zugeben. Unter Rühren einmal aufkochen lassen. Suppe auf schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren.

2

ln der Zwischenzeit die Birne waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Birnenviertel in schmale Spalten schneiden. Den Roquefort·fein würfeln und die Walnüsse grob hacken.

3

Birnen und Käse in die Grünkernsuppe geben und darin erwärmen. Suppe in vier Suppenschalen füllen und mit gehackten Walnüssen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Roquefort kommt aus dem südfranzösischen "Roquefort" und wird aus reiner Schafsmilch hergestellt. Achten Sie beim Kauf dieses edlen Produktes auf besonders frische Ware. Sie schmecken den feinen Unterschied!