Grünkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrünkohlDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Grünkohl

mit Gänsefleisch

Rezept: Grünkohl
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Grünkohl
Salz
160 g Zwiebel
50 g Schweineschmalz
150 ml Gemüsefond
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
500 g Kartoffeln
4 geräucherte Gänsekeulen (je 300 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grünkohl putzen, waschen und abtropfen lassen. Von den Blättern den harten Strunk entfernen und die Rippen herausschneiden. Die Blätter in Streifen schneiden und kurz in kochendes Salzwasser geben, damit sie weich werden. Herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Schmalz in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin unter gelegentlichem Rühren glasig dünsten. Den Grünkohl dazu geben. Den Fond dazugießen, alles mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und den Kohl bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen.

3

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfeln. Kartoffelwürfel mit den Gänsekeulen nach den 30 Minuten Garzeit zum Grünkohl geben und alles noch 20- 25 Minuten garen. Den Eintopf nochmals abschmecken und servieren.