Grünkohlsalat mit Möhren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkohlsalat mit MöhrenDurchschnittliche Bewertung: 3.71531

Grünkohlsalat mit Möhren

Rezept: Grünkohlsalat mit Möhren

Grünkohlsalat mit Möhren - Köstlich und kalorienarm: der Winterklassiker neu interpretiert.

252
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g frischer Grünkohl
Salz
1 säuerlicher Apfel
300 g Möhren
1 TL Zitronensaft
2 Orangen
150 g Sauerrahm
Pfeffer
Sonnenblumenkerne online kaufen!4 EL geschälte Sonnenblumenkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grünkohl von den Stielen streifen, gründlich waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Grünkohlblätter in schmale Streifen schneiden.

2

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Die Grünkohlstreifen hineingeben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.

3

Den Grünkohl abgießen, die Streifen unter kaltem Wasser abschrecken und in einem Sieb gut abtropfen lassen.

4

Den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden oder hobeln. Etwas Zitronensaft darüber-träufeln und alles gut mischen.

5

Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. In kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Minuten garen. Anschließend abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

6

Die Orangen gründlich schälen, dabei auch die weiße Haut entfernen. Die Fruchtfilets aus den Segmenten lösen und klein schneiden, den dabei austretenden Saft auffangen.

7

Für das Dressing Sauerrahm mit 1 EL Orangensaft verrühren, mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft abschmecken.

8

Grünkohl mit den Möhren- und Apfelstreifen, den Orangenfilets und dem Sauerrahmdressing mischen. Den Salat mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit den Sonnenblumenkernen bestreut servieren.