Grundrezept für gekochtes Schweinefleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grundrezept für gekochtes SchweinefleischDurchschnittliche Bewertung: 41522

Grundrezept für gekochtes Schweinefleisch

Grundrezept für gekochtes Schweinefleisch
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Haarreste (Stoppeln) von dem Fleischstück mit einem spitzen Küchenmesser entfernen oder das Fleischstück über einer Flamme absengen. Das Fleisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen, in einen genügend großen Topf legen, mit Wasser bedecken, das Salz zufügen und auf höchster Schaltstufe oder großer Gasflamme schnell aufkochen lassen. 

2

Nach 10 Minuten sprudelnden Kochens die Hitze um 1 bis 1 1/ 2 Schaltstufen zurückstellen und den Eiweißschaum an der Oberfläche abschöpfen. Die Zwiebel schälen, das Lorbeerblatt mit den 4 Gewürznelken an der Zwiebel befestigen und zum Fleisch geben. 

3

Pro kg Fleisch werden 90 Minuten Kochzeit gerechnet. Das gare Fleisch aus dem Wasser nehmen und heiß servieren. Die Kochbrühe kann zu einem Eintopf aus Hülsenfrüchten oder Kohl benützt werden.