Grundrezept für Pilzkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grundrezept für PilzkompottDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Grundrezept für Pilzkompott

Grundrezept für Pilzkompott
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Pfifferling
1 kg Marille
500 ml Wasser
300 g Honig
30 ml Essig
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Marillen halbieren und entkernen. Gewürzen (Zitronenthymian, Lemongras, Koriander, Gewürznelken, Wacholder) nach Geschmack in einen Stoffbeutel oder Tee-Ei stecken.

Gewürze, Marillen und Eierschwammerl (Pfifferlinge) und die übrigen Zutaten in einem Topf etwa 20 Minuten kochen. Früchte entnehmen, wenn sie weich, aber noch nicht zerkocht sind.

 

 

2

Zum Schluss werden die Gewürze entnommen und das Kompott zum Abkühlen zur Seite gestellt.

Servieren Sie das Pilzkompott zimmerwarm.

Schlagwörter