Grundrezept- Gedünstetes Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grundrezept- Gedünstetes GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Grundrezept- Gedünstetes Gemüse

Grundrezept- Gedünstetes Gemüse
185
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Gemüse
35 g Fett (Butter, Öl)
gewürfelte Zwiebel (nach Belieben)
Salz
Gewürze
Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse je nach Art putzen, waschen, zerkleinern.

2

ln einem Topf das Fett erhitzen, das Gemüse (nach Belieben mit Zwiebeln) andünsten, salzen und würzen. Zugedeckt bei milder Hitze weich dünsten. Stark wasserhaltiges Gemüse dünstet man im eigenen Saft (Zucchini, Tomaten, Pilze); bei anderen Gemüsen gießt man etwas heiße FIüssigkeit auf (Gemüsebrühe, Fleischbrühe), damit sie nicht anbrennen.

Zusätzlicher Tipp

Anwendung: Eine schonende Garmethode für fast alle Gemüsearten.

Wer einen Siebeinsatz zu Hause hat, kann das Gemüse zugedeckt in einem Siebeinsatz über Wasserdampf in 6 - 8 Min. bissfest garen.