Grundteig Weißbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grundteig WeißbrotDurchschnittliche Bewertung: 41520

Grundteig Weißbrot

Rezept: Grundteig Weißbrot
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Stück (entspricht 3 Laibe)
15 g Trockenhefe
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl + etwas zum Einfetten
4 TL Salz
1 Prise Zucker
1 kg Weizenmehl + etwas zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische Hefe mit wenig Wasser und Zucker verrühren, ruhen lassen.

2

Hefeflüssigkeit mit 900 ml Wasser, Öl, Salz, Zucker verrühren. 90% des Mehls zugeben, einen weichen Teig herstellen. Oder die Zutaten mit Trockenhefe mischen.

3

Ca. 10 Minuten kneten, bis der Teig glatt und elastisch ist. In eine gefettete Schüssel geben, abdecken und ruhen lassen, bis das Volumen sich verdoppelt hat.

4

3 Backformen für je 900 g fetten und mit Mehl bestäuben. Den aufgegangenen Teig 3 Minuten durchkneten. Teigmenge durch 3 teilen und in die Formen geben. Locker mit gefetteter Frischhaltefolie bedecken und an einem warmen Platz 1 Stunde zu doppelter Größe aufgehen lassen, Ofen auf 220° C (Gas Stufe 7) vorheizen. Die Oberfläche der Brote der Länge nach einritzen und mit Mehl bestäuben.

5

45 Minuten backen. Die Brote auf einem Gitterrost abkühlen lassen.