Grüne Spargelsuppe mit Fleischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüne Spargelsuppe mit FleischbällchenDurchschnittliche Bewertung: 41524

Grüne Spargelsuppe mit Fleischbällchen

Grüne Spargelsuppe mit Fleischbällchen
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund grüner Spargel
400 g Spargel
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
50 ml Weißwein
600 ml Geflügelbrühe
2 EL Crème fraîche
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Fleischklößchen
400 g Kalbshack
1 EL Crème fraîche
1 Ei
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauchröllchen für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Weißen Spargel schälen und in Salzwasser mit 1 EL Butter ca. 20 Min. gar kochen lassen. Dann herausnehmen, abkühlen lassen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
2
Unteres Drittel vom grünen Spargel schälen und Spargel in kleine Stücke schneiden.
3
Schalotte und Knoblauchzehe schälen und würfeln. Alles zusammen in 1 EL heißer Butter anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Dann Brühe angießen und ca. 25 Min. weich kochen. Dann Creme fraiche zugeben und Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4
Für die Fleischklößchen Hackfleisch mit Ei und Creme fraiche vermengen und so viele Brösel zugeben dass ein gut formbarer Fleischteig entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen, kleine Bällchen formen und in kochendes Salzwasser geben. Etwa 6-8 Min. nur noch simmern lassen.
5
Klößchen mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen und mit dem weißen Spargel in die Suppe geben. Etwas ziehen lassen und mit Schnittlauch bestreut servieren.