Grüner Bohnensalat mit Thunfisch, Roter Bete und Wachteleiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüner Bohnensalat mit Thunfisch, Roter Bete und WachteleiernDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Grüner Bohnensalat mit Thunfisch, Roter Bete und Wachteleiern

Grüner Bohnensalat mit Thunfisch, Roter Bete und Wachteleiern
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Rote Bete
600 g grüne Bohnen
Salz
8 Wachteleier
1 rote Zwiebel
250 g Artischocken Glas
250 g Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
4 Blätter Eisbergsalat
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
1 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rote Beete waschen und ca. 25 Minuten gar dämpfen. Schälen, abkühlen lassen und halbieren. Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Wachteleier hart kochen, abschrecken, schälen und halbieren.

2
Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Artischocken und den Thunfisch gut abtropfen lassen und grob zerpflücken. Den Eisbergsalat waschen, trocken schütteln und damit eine Salatschüssel auslegen. Den Essig mit dem Zitronensaft und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Alle Salatzutaten locker vermengen und in die Schüssel füllen. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.