Grüner Spargel mit Schinken gratiniert Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Grüner Spargel mit Schinken gratiniertDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Grüner Spargel mit Schinken gratiniert

Rezept: Grüner Spargel mit Schinken gratiniert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g festkochende Kartoffeln
Salz
800 g grüner Spargel
120 g gekochter Schinken
4 EL Butter
30 g Mehl
375 ml Milch
125 ml Schlagsahne
100 g frisch geriebener Gruyère-Käse
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 EL gehackte Petersilie
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser 20 Minuten kochen, abgießen, abschrecken pellen und in Scheiben schneiden.
2
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3
Das untere Drittel des Spargels schälen, die Enden abschneiden und den Spargel in leicht gesalzenem Wasser 8 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen.
4
3 - 4 Stangen Spargel mit einer Schinkenscheibe umwickeln. Die Butter erhitzen. Das Mehl darin anschwitzen, mit Milch und Sahne ablöschen und unter Rühren aufkochen. Den Käse einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
5
Die Spargel-Schinken-Rollen und Kartoffelscheiben in eine flache Auflaufform schichten. Die Käsesauce darüber gießen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten gratinieren. Mit Petersilie bestreut servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr lecker! Gibt es bestimmt bald wieder!