Grünkohlküchlein mit Speck und Tomatensugo Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grünkohlküchlein mit Speck und TomatensugoDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Grünkohlküchlein mit Speck und Tomatensugo

Grünkohlküchlein mit Speck und Tomatensugo
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Tomatensauce
800 g Tomaten
1 Stange Staudensellerie
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 EL frisch gehackte Petersilie
1 Prise Zucker
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Für die Taler
1 kg Grünkohl
Salz
1 Zwiebel
100 g Speck
1 EL Pflanzenöl
4 Eier
50 g geriebener Parmesan
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Butterschmalz zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Sauce die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Den Sellerie waschen, putzen und klein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Sellerie in heißem Öl anschwitzen. Das Tomatenmark unterrühren, kurz mitschwitzen und die Tomaten dazu geben. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, dann die Petersilie zufügen und mit Zucker, Salz und Cayennepfeffer abschmecken.