Grüntee-Eis mit Obst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grüntee-Eis mit ObstDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Grüntee-Eis mit Obst

Rezept: Grüntee-Eis mit Obst

Grüntee-Eis mit Obst - Dieses Eis gibt es garantiert nicht in jeder Eisdiele!

257
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
400 ml Milch (1,5 % Fett)
3 TL japanisches grünes Teepulver (Asialaden)
4 Eier
100 g Zucker
Hier kaufen!2 EL weißer Rum
200 ml Schlagsahne
12 Himbeeren
6 Physalis (Kaptstachelbeeren)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch in einem Topf aufkochen lassen, Teepulver einrühren und abkühlen lassen. Eier trennen (Eiweiße anderweitig verwenden). Eigelbe mit dem Zucker in einer Metallschüssel über einem heißen Wasserbad aufschlagen und die abgekühlte Teemilch und den Rum unterrühren.

2

Sahne steifschlagen und vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gekühlte Form geben und im Gefrierfach mindestens 4 Stunden gefrieren lassen, dabei etwa alle 20 Minuten mit einer Gabel kräftig durchrühren, damit das Eis schön cremig wird. Alternativ in einer Eismaschine gefrieren lassen.

3

Etwa 30 Minuten vor dem Servieren die Form in den Kühlschrank stellen. Inzwischen Himbeeren verlesen, ggf. vorsichtig abspülen und trockentupfen. Eis auf Schüsseln verteilen und mit Himbeeren und Physalis garnieren.