Guacamole Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GuacamoleDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Guacamole

Guacamole
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 reife Tomate
Jetzt kaufen!2 Limetten
3 kleine, reife Avocados
fein gehackte Zwiebel
Kreuzkümmel online bestellen1 Prise gemahlener Kreuzkümmel
1 Prise mildes Chilipulver
Chili hier kaufen.1 frische grüne Chili
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL frisch gehackter Koriander
Korianderblatt für die Garnitur
Salz
Tortilla-Chips zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomate in eine Schüssel gebenund mit kochendem Wasser übergießen. 30 Sekunden ruhen lassen, dann das Wasser abgießen, kalt abschrecken, enthäuten, halbieren und die Kerne entfernen; das Fruchtfleisch hacken.

2

Den Saft der Limetten in eine Schüssel pressen. Die Avocados halbieren. Die Kerne mit einem Messer herauslösen. Das Fruchtfleisch vorsichtig von der Schale lösen, klein würfeln und mit dem Limettensaft verrühren, um Verfärbungen zu vermeiden. Dann das Fruchtfleisch grob mit dem Mixer pürieren.

3

Zwiebel, Tomate, Kreuzkümmel, Chilipulver, Chili und Koriander unter die Avocadomasse ziehen und alles gut vermischen. Soll die Guacamole als Beilage serviert werden, mit Salz würzen, soll sie als Dip zu Tortilla-Chips gereicht werden, kein Salz untermischen.

4

Die fertige Guacamole in eine Servierschüssel füllen, mit Korianderblättern bestreuen und nach Belieben mit Tortilla Chips servieren.

Zusätzlicher Tipp

Guacamole verleiht vielen Gerichten mehr Gehalt und Geschmack. Sie kann zu Hühner- und Fischsuppen oder Tortas gereicht werden und schmeckt gut zu gegrilltem Hühnerfleisch oder Bohnenmus mit geschmolzenem Käse und Tortilla-Chips.